Einladung zum virtuellen Presse-Round-Table am 8. Dezember 2020 - Wir laden Sie herzlich ein, virtuell dabei zu sein und mitzudiskutieren.

in Kategorie:

Einladung zum virtuellen Presse-Round-Table am 8. Dezember 2020

Sehr geehrte Damen und Herren,
Im vernetzten, intelligenten Gebäude ist der nachhaltige Sicherheitsaspekt von Bedeutung, denn er bedingt verschiedene Parameter für eine individuelle, effektive Planung und eine langfristige Nutzungsphase.

Welche Voraussetzungen sind nötig, um Sicherheit in einer vernetzten Umgebung zu schaffen? Wie lassen sich die Gewerke von „Safety“ und „Security“ voneinander abgrenzen und trotzdem miteinander verbinden? Und welche Aufgaben in der Sicherheit kommen diesbezüglich auf die verschiedenen Projektbeteiligten, z.B. Fachplaner, Facherrichter und Sachverständige, über alle Gewerke hinweg zu?

Am Dienstag, 8. Dezember zwischen 10.00 und 12.00 Uhr diskutieren Sicherheitsexperten über vernetzte Sicherheit in smarter Umgebung und die aktuellen sowie zukünftigen Entwicklungen in der Gebäude- und Lichttechnik, Audio- und Zutrittskontrolle.

Wir laden Sie herzlich ein, virtuell dabei zu sein und mitzudiskutieren.

Teilnehmer des Round-Tables sind:

  • Peter Krapp,
    Experte für übergreifende Sicherheitskonzepte und Geschäftsführer des Fachverband Sicherheit ZVEI (Industrie, Politik), sowie Geschäftsführer der Arge Errichter und Planer im ZVEI
  • Philipp Rothmann,
    Experte für Cybersecurity und selbstständiger Cyber-Sicherheitsberater (itsecuritycoach) und Mitglied im BHE (Bundesverband für Sicherheit)
  • Sascha Puppel,
    öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Sicherheitstechnik und Sicherheitskonzepte (u.a. Gutachter am BER für z.B. Brandmeldetechnik, Museen, kritische Infrastruktur, Störfallbetriebe, Medienanstalten,
  • Uwe Gleich,
    Geschäftsführer Gleich GmbH Sicherheits- und Medientechnik, Gleich IT Service GmbH und Heer GmbH; er repräsentiert vom klassischen Errichter bis zum IT-Systemhaus den Experten für die Dienstleistung
  • Jochen Sauer,
    Business Development Manager und Experte für das Thema Sicherheitstechnik bei Axis Communications; er betreut u.a. Bereiche wie Wertschöpfungskette und Verteilung der Verantwortlichkeiten, Spezifikationen bei Ausschreibungen oder Informationspflicht der Hersteller

Moderiert wird der Round-Table von Clemens Gause, Geschäftsführer beim Verband für Sicherheitstechnik e.V. (VfS).
Möchten Sie am exklusiven Pressevent teilnehmen? Dann melden Sie sich gerne unter axis@schwartzpr.de
Sie erhalten anschließend einen Microsoft Teams-Einwahllink zum Termin von uns.

Wir freuen uns auf eine spannende Diskussion mit Ihnen.