"SENSOR" zur Sicherung beweglicher Warengüter jeder Art

in Kategorie:

Aktiver Transponder - zur Sicherung beweglicher Warengüter jeder Art.

Das Problem Diebstahl ist überall und jederzeit vakant.
Insbesondere im Handel und Industrie. Der Aufwand zur Abwehr ist im Allgemeinen sehr hoch.

Gleichermaßen an zu erbringender Vorleistung wie auch finanziellem Aufwand.
Hinzu kommt, das in vielen Anforderungen nur ganz bestimmte Produkte, Pakete,
Paletten oder ein Fahrzeug gegen Hinwegnahme überwacht werden muss.

Zur Vermeidung dieser üblen Praxis, stellen wir Ihnen eine Lösung vor,
welche technisch und auch wirtschaftlich Ihren Vorstellung entsprechen könnte.

Die Basis ist eine unscheinbare „blackbox“ dennoch aber das wichtigste Element
zur Realisation dieser Aufgabe.
Die Zentrale dient der bidirektionalen Kommunikation aller Komponente wie u.a.
auch IR-Funk-Melder, hochsicher mit Mikrowelle, sowie Kontakte, Aussenmelder u.a.

Die Arbeitsdistanzen zwischen den Komponenten >300 Meter im Innen und >800 Meter Im Aussenbereich.
Der Anschluss erfolgt über RJ45 Stecker an einen Router oder/und als Redundanz über LTE - Betriebspannung 230V/AC oder über Notstrom 12V/DC Garantie und Gewährleistung 36 Monate

                                                          Der Sensor, welcher immer funktioniert.

Bild

                                                          Abmessungen: 110x25mm - Schutzart IP64

Aktiv über bidirektionale Datenkommunikation im ISM Band – Batterielebensdauer > 4Jahre

Arbeitsweise
Sie adaptieren den Sensor an das „Produkt der Begierde“ im Karton; im Fahrzeug; an der Palette, an der Kabelrolle etc. Der Sensor ist nach der Aktivierung immer aktiv.
Sobald sich das „Paket“ bewegt und die Lageänderung >5°beträgt, erfolgt unmittelbar Alarm. Der Sensor kommuniziert das Ereignis mit „seiner Zentrale“ dem HUB über Distanzen bis > 800Meter. 

Die Intervention kann so schnell und erfolgreich operieren.
Die Leitstelle, ist Ihr Smartphone; Tablet, oder ein externes Wachinstitut

Bild

 

INAU ELEKTRONIK
Hembergerstr. 63
D-53332 Bornheim
phone: +49-2227-1384
fax: +49-2227-7346
mail: info@inau.de
web: www.inau.de